So erhalten Sie mehr Empfehlungen

Durch Empfehlungen gewinnen Unternehmen viele neue Kunden

Das Empfehlungsmarketing gehört ohne Zweifel zu den effektivsten Marketinginstrumenten von Unternehmen. Durch Empfehlungen, die persönlich und überzeugend sind, erhalten die Unternehmen wesentlich mehr neue Kunden als durch die klassische Werbung. Sind Kunden mit den Produkten oder Dienstleistungen eines Unternehmens zufrieden, so empfehlen sie das Unternehmen weiter. Durch Bewertungen, Referenzen und Mundpropaganda erhalten die Unternehmen viele neue Kunden. Die wichtigste Grundlage für ein optimales Empfehlungsmarketing ist eine adäquate Bestandskundenpflege.

Empfehlungen sind wirksamer als klassische Werbung

Die weltweiten Märkte werden immer komplexer und komplizierter. Potenzielle Kunden stehen stets vor einer riesigen und unübersichtlichen Auswahl. Dadurch entscheiden sich die meisten Kunden für den billigsten, den bekanntesten oder auch für einen persönlich empfohlenen Anbieter. Die klassische Werbung ist längst nicht mehr so effektiv wie früher. Viele Menschen können oder wollen die Masse an Werbebotschaften nicht mehr verarbeiten. Sie glauben auch nicht mehr sofort den vollmundigen Werbeversprechen. Vertrauensvolle Empfehlungen, erreichen potenzielle Kunden wesentlich direkten und sind um einiges wirksamer als die werbliche Reizüberflutung. Kunden, die von einer Dienstleistung oder einem Produkt begeistert sind und zusätzlich noch positive Emotionen mit dem jeweiligen Unternehmen verbinden, empfehlen es meistens weiter. Bei Produkten und Dienstleistungen, die eine gewisse Vertrauensbasis erfordern, hören die meisten Menschen zuerst auf Empfehlungen in ihrem direkten Umfeld. Zu den ersten Anlaufstationen zählen Familienmitglieder, Arbeitskollegen und Freunde. Unternehmen, die Empfehlungen proaktiv unterstützen und diese gezielt einsetzen, gewinnen viele neue Kunden. Im Vergleich zu den klassischen Werbemaßnahmen sind die persönlichen Empfehlungen nicht nur effektiver, sondern auch um einiges budgetschonender für Unternehmen.

Die notwendigen Voraussetzungen schaffen

Natürlich gibt es immer wieder Kunden, die von einem Produkt oder einer Dienstleistung so begeistert sind, dass sie diese von alleine weiterempfehlen. Die breite Masse macht dies aber leider nicht von sich aus. Aus diesem Grund müssen die Unternehmen dafür sorgen, dass sie ihre Bestandskunden zum Weiterempfehlen animieren. Eines der wichtigsten Ziele von Unternehmen: Sie müssen den Anteil der Neukunden, der auf Basis einer Weiterempfehlung gewonnen wurde, stetig weiter erhöhen. Die beste Voraussetzung: Das Unternehmen sollte auf seinem Gebiet zu den Spitzenleistern gehören und vollkommen vertrauenswürdig sein. Es werden ausschließlich Leistungen und Produkte empfohlen, die zu 100 Prozent überzeugen und als der breiten Masse hervorstechen. Zusätzlich spielt auch die Sympathie eine wichtige Rolle. Die wenigsten Menschen empfehlen ein Unternehmen, das sie nicht leiden können. Alle Maßnahmen des professionellen Empfehlungsmarketings müssen darauf ausgerichtet sein, Empfehlungen systematisch zu steuern und das Kundenvertrauen zu stärken. Gleichzeitig müssen Unternehmen darauf achten, dass die negative Mundpropaganda vermieden wird.

– Ihr Leistungsangebot muss außergewöhnlich sein
– die Kundenerwartungen müssen stets übertroffen werden
– Ihre Mitarbeiter müssen von den Kunden als Experten wahrgenommen werden
– Ihre Verkäufer müssen sich emotional auf unterschiedliche Kundentypen einstellen können

Wie werden Kunden zum Weiterempfehlen animiert?

Analysieren Sie zuerst Ihre Stärken. Wodurch hebt sich Ihr Unternehmen von der breiten Masse ab? Auf Basis Ihrer Stärken können Sie nun passende Spezialisierungen erarbeiten. Welche Kernzielgruppe passt zu Ihren Dienstleistungen oder Ihren Produkten am besten? Die Basis für erfolgreiche Empfehlungen sind Zielgruppen, die identische Wünsche, Erwartungen und Bedürfnisse haben. Diese Kunden kennen definitiv Personen, die ähnliche Wünsche und Erwartungen besitzen. Je besser Sie Ihre Zielgruppe kennen, desto effektiver können Sie sich mit besonderen Leistungen dauerhaft etablieren. Als Nächstes analysieren Sie genau, welche Bedürfnisse, Erwartungen, Wünsche und Probleme Ihre Zielgruppe hat. Ihr Unternehmen sollte der ideale Problemlöser für die Zielgruppe sein. In jeder einzelnen Phase des Kundenkontakts sollten Sie die Erwartungen Ihrer Kunden nicht einfach nur erfüllen, sondern sie nach Möglichkeit immer übertreffen. Hören Sie in Kundengesprächen sehr aufmerksam zu und ermitteln Sie die Erwartungen durch Kundenbefragungen. Bauen Sie zu allen Kunden eine dauerhafte und emotionale Beziehung auf.

Der Premium Empfehlungs Blueprint

Mehr Kunden durch Empfehlungen für Ihr Unternehmen. Das ist der Zweck dieses System, dass bereits vielfach in der Praxis bewiesen hat, dass es zuverlässig einhält, was es verspricht: Ohne Vertriebsdruck und den Kunden zu Namenslisten zu zwingen stetig die Anzahl der Empfehlungen steigern. Setzen Sie dieses System ab sofort in Ihrem Unternehmen ein und organisieren das Thema Empfehlungen endlich professionell und nachhaltig.
Premium Empfehlungs Blueprint

Weshalb werden Sie nicht weiterempfohlen?

Häufig fängt das Problem schon an der einfachsten Stelle an: Sie werden nicht weiterempfohlen, weil Sie nicht danach gefragt haben. In dem Premium Empfehlungs Blueprint finden Sie direkte Vorlagen, die Ihre größten Fehler bei dem Thema Empfehlungen verhindern. Sie finden Checklisten und Vordrucke, die Sie 1 zu 1 in der Praxis in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Es ist von Unternehmern für Unternehmer gemacht und funktioniert im Frisiersalon genauso gut wie für die Anwaltskanzlei. Egal ob Handel, Handwerk oder Dienstleistung. Mit den Vorlagen aus diesem System bauen Sie sich eine Empfehlungsgkultur in Ihrem Unternehmen auf, die dafür sorgt, dass die Menschen Ihre Adresse mit Freude an andere weitergeben.

Kundenorientierte Mitarbeiterführung

Damit systematisch Empfehlungen ausgelöst werden, müssen Sie die nötigen Rahmenbedingungen schaffen. Ihre Mitarbeiter sollten stets das Beste für den Kunden geben. Besonders wichtige Kriterien beim Verhalten Ihrer Mitarbeiter sind Anerkennung, Wertschätzung, Respekt und Transparenz. Eine offene Kommunikation zwischen Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden ist die ideale Grundlage. Ihre Mitarbeiter sollten stets nach kundenspezifischen Lösungen suchen, Emotionen verkaufen und den Kunden ein begeisterndes Kauferlebnis ermöglichen. Ist dies der Fall, dann kommen Referenzen und Empfehlungen meistens von alleine. Kleine Aufmerksamkeiten, die Kunden normalerweise nicht erwarten, wie zum Beispiel ein Glas Sekt, erzeugen eine positive Stimmung. Besondere Serviceideen sorgen dafür, dass die Kunden Ihr Unternehmen in sehr guter Erinnerung behalten.

Ihr Marketingwissen im Posteingang:

Erhalten Sie exklusive Tipps zu Marketing und Werbung